Das ProStore®-Modul Dienstleistungsabrechnung

DE_WMS-ProStore-Dienstleistungsabrechnung

Mit dem ProStore®-Modul Dienstleistungsabrechnung können Sie einfach und auf Knopfdruck Rechnungen für die von Ihnen erbrachten Leistungen erstellen.

Dafür werden die anfallenden Arbeiten entlang des Materialflusses im Vorfeld definiert und bei Durchführung automatisch erfasst. Basis dafür bilden eine Vielzahl möglicher Kennzahlen, mit denen Tätigkeiten, Ereignisse und Zustände messbar werden.

Schnelle Kalkulation bei hoher Transparenz

In der Regel werden diese Kennzahlen anhand der von ProStore® unterstützten Geschäftsprozesse automatisch ermittelt. Zudem ist es möglich, Ereignisse und Aktionen manuell zu erfassen, die ohne Beteiligung von ProStore® erfolgen.

Mit jedem Kunden, der Intralogistik-Dienstleistungen benötigt, werden diejenigen Prozessaktivitäten in einen individuellen Vertrag aufgenommen, der genau seinen Bedürfnissen entspricht: Kontingente, Mindestpreise oder Preisvariationen (z. B. je Artikel) sind möglich. Erfasst werden sie entweder nach Anzahl oder Dauer. Zudem sind Lagerplatzkontingente reservier- und abrechenbar.

Rechnungen werden auf Knopfdruck augenblicklich und tagesaktuell erstellt. Falls gewünscht werden sie zudem an eine Finanzbuchhaltung weitergegeben. Mit einer genauen Protokollierung wird jede Aktivität transparent und nachvollziehbar.

Nicht nur Logistikdienstleister profitieren vom Einsatz des Moduls Dienstleistungsabrechnung (= Lagergeld). Ebenfalls abrechnungsfähig werden zugekaufte, in eigenen Lägern durchgeführte Dienstleistungen. Sie werden häufig von Fremdfirmen zum Beispiel im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung durchgeführt.

EURO-Icon für ProStore-Modul Dienstleistungsabrechnung (Lagergeld)

Überzeugende Funktionen der Dienstleistungsabrechnung (Lagergeld)

Erfassen von Dienstleistungen und Kennzahlen:

  • Automatische, fein-granulare Erfassung erbrachter Dienstleistungen
  • Alternativ manuelle Erfassung von Mehraufwänden
  • Umfangreiche Konfigurations- und Überwachungsmöglichkeiten

Bis zu 44 unterschiedliche Leistungen nach Art und Anzahl:

  • Wareneingang pro Palette
  • Lagerhilfsmittel lagern
  • Umlagern
  • Umpacken
  • Kommissionierung nach Anzahl und Zeit
  • etc.

Rechnungserstellung auf Knopfdruck für vertraglich vereinbarte Dienstleistungen:

  • Monatlich oder auf Anforderung
  • Leistungen nach Lagerstandort, Rechnungsempfänger und Kostenstellen
  • Gruppierung nach Mehrwertsteuer-Art und -Satz
  • Rechnungspositionen manuell hinzufügen, freigeben und korrigieren sowie ganze Rechnungen stornieren und wiederholen
  • Abrechnung zugekaufter Dienstleistungen

Ihre Vorteile

  • Schnellere Kalkulation und Abrechnung
    .
  • Automatisierung vieler Aufgaben, Strichlisten entfallen
    .
  • Weniger Fehler durch automatische oder halbautomatische Belegerstellung
    .
  • Anbindung an externes Abrechnungssystem möglich
    .
  • Sofortige Kennzahlübergabe zum Beispiel an die Finanzbuchhaltung
    .
  • Einfache Auswertung von hinterlegten Daten
    .
  • Hohe Transparenz aller erbrachten Leistungen
    .

Wir beraten Sie gerne

rund um die Dienstleistungsabrechnung (Lagergeld)