Praxistag mit Besichtigung des Logistikzentrums der Firma glaskoch B. Koch jr. GmbH & Co

Sie interessieren sich für die Optimierungsmöglichkeiten durch den Einsatz eines Warehouse Management Systems (WMS) in Ihrem Unternehmen?

Dann lernen Sie ProStore® am 29. September 2020 live kennen. Der Praxistag bei glaskoch vereint Theorie und Praxis auf anschauliche Art und Weise.

Erfahren Sie zunächst, wieso glaskoch auf der Suche nach einem WMS war und welche Voraussetzungen erfüllt sein mussten. Lassen Sie sich die Ideen und Vorgehensweisen zur Einführung von ProStore® vorstellen und wie im Endeffekt die dadurch entstandenen Optimierungen für glaskoch in Zahlen aussehen.

Im Anschuss an die Vorträge geht es in die Praxis und bei einem geführten Rundgang durch das Logistikzentrum können Sie die Software live im Einsatz sehen und auch hier Ihre Fragen stellen.

Melden Sie sich noch heute zu dieser für Sie kostenlosen Veranstaltung an.
Wir freuen uns auf Sie.

IT in der Distributionslogistik | Besichtigung von glaskoch (LEONARDO) | Optimierung durch den Einsatz von ProStore® | Staplerleitsystem auf Funkbasis | Leitstand | Beleglose Abläufe | Pick & Pack | Multi-Order-Picking

09:45 Uhr
Ankunft im Cube

10:00 Uhr
Begrüßung und Kurzvorstellung des IT-Unternehmens TEAM GmbH
Michael Baranowski, Geschäftsführer, TEAM GmbH

10:15 Uhr
Vorstellung des Unternehmens glaskoch B. Koch jr. GmbH & Co. KG
Oliver Kleine, Geschäftsführender Gesellschafter, glaskoch B. Koch jr. GmbH & Co. KG

10:30 Uhr
WMS-Einführung bei Glaskoch – Logistik- und Unternehmensentwicklung Hand in Hand
Florian Potthoff, Geschäftsführer, viaLog Logistik Beratung GmbH

11:00 Uhr
Erläuterung der WMS-Lösung ProStore® bei glaskoch –
Anforderungen und Herausforderungen aus IT-Sicht
Jörg Olschewski, Projektleiter, TEAM GmbH

11:30Uhr
Besichtigung des Logistikzentrums
Führung durch Mitarbeiter von glaskoch und TEAM

12:30 Uhr
Abschluss und Diskussion

13:00 Uhr
Mittagsimbiss

14:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Veranstaltungsort
Glaskoch B. Koch jr. GmbH & Co. KG, Industriestraße 23, 33014 Bad Driburg

Vorträge, Austausch und Pausen im Leonardo Glass Cube,
Parkplätze vor dem Cube, Besichtigung im 200 Meter entfernten Logistikzentrum.

Hygienekonzept

Grundlage des Konzepts sind die bundesweit gültigen Bestimmungen des Infektionsschutzes sowie die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts.

  • Teilnehmer-Obergrenze, um die Abstandsregel von 1,5 m einhalten zu können. Teilnahme nur nach schriftlicher Bestätigung möglich.
  • Bereitstellung von Mund-Nasen-Bedeckungen sowie Desinfektionsmitteln
  • Kleine Gruppen bei zeitversetzter Lagerführung
  • Einbahnstraßensystem
  • Frischluft-Klimaanlage für ständig erneuerte Frischluft
  • Nur abgepackte und portionierte Lebensmittel während der Pause
  • Unterweisung der Mitarbeiter im coronakonformen Verhalten
  • 3-wöchige Aufbewahrung der Teilnehmerlisten zur Rückverfolgung bei Verdachtsfällen

Wenn Sie sich vor der Veranstaltung nicht wohl fühlen, unter Fieber oder Husten leiden, so sagen Sie bitte – auch kurzfristig – Ihre Teilnahme ab.

.

Ihre Anmeldung

Melden Sie sich heute noch kostenlos an!
Bitte beachten Sie, dass wir nur eine begrenzte Platzanzahl zur Verfügung haben
und Sie nur nach schriftlicher Bestätigung an der Veranstaltung teilnehmen können.

  • Mit dem Absenden des Formulars willigen Sie ein, dass die TEAM GmbH Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage laut unserer Datenschutzbestimmung speichert und verarbeitet.

    TEAM GmbH darf Sie zum Zweck der Werbung per E-Mail, Telefon oder Brief kontaktieren. Diese Einwilligung können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber der TEAM GmbH, Hermann-Löns-Str. 88, 33104 Paderborn oder per Mail unter datenschutz@team-pb.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

    Die TEAM GmbH verpflichtet sich, Ihre Daten ausschließlich zu internen und administrativen Zwecken zu verwenden. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.