Was unsere Kunden über uns sagen

Was uns an ProStore® letzten Endes überzeugt hat, ist der modulare Aufbau der Software, die hohe Flexibilität sowie die gute Darstellung und Strukturierung aller intralogistischen Prozesse. Wichtig war uns auch die Erweiterbarkeit des Systems, um auf die zukünftigen dynamischen Anforderungen des Handels reagieren zu können.
Ralf Kohlmeyer, stellvertretender Leiter Logistik
Sanitop-Wingenroth, Warendorf
Wir arbeiten seit vielen Jahren vertrauensvoll mit der TEAM GmbH zusammen. Die TEAM Mitarbeiter  überzeugen durch Kompetenz, Zuverlässigkeit und einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft.
Senay Yazici, IT Manager
NTB North Sea Terminal Bremerhaven
Wir stehen aufgrund der hochwertigen, technischen Kompetenzen der TEAM GmbH im engen Kontakt. Im Schulungs- und Consultingbereich für Oracle ADF Technologien ist die TEAM GmbH unser zuverlässiger Ansprechpartner.
Manfred Neugebauer, Business IT
CEWE Stiftung & Co. KGaA
Wir stehen im engen Austausch mit der TEAM GmbH.  Die TEAM geht immer individuell auf unsere Anforderungen im Schulungs- und Consultingbereich für Oracle Technologien ein und wir pflegen ein partnerschaftliches Verhältnis.
Klaus Robel, IT-Systemadministrator
Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V.
Für Pietsch ist es enorm wichtig, Kunden noch über Nacht mit den vorrätigen Artikeln zu versorgen. Seit einer umfangreichen Reorganisation und der Einführung von ProStore® sind wir in der Lage, diesen Anspruch auch bei weiter steigenden Auftragszahlen zuverlässig zu erfüllen.
Markus Graf, Bereichsleiter IT und Organisation
Pietsch
Mit der Webservice-basierten Schnittstelle zum Warehousemanagementsystem ProStore® erhalten unsere Kunden detaillierte Informationen zu unserem Stofflager. Entsprechende Warenbewegungen im Webshop oder in ProStore® werden just-in-time synchronisiert – bis auf den einzelnen Ballen genau.
Norbert Prechtl, EDV-Leitung
Gerriets GmbH
Das Importhaus Wilms und TEAM arbeiten seit Jahren eng und erfolgreich zusammen. Das Resultat ist eine verlässliche und innovative Logistik, die sowohl unseren Kunden als auch unserem Hause zu Gute kommt.
Uwe Sauerwein, Leiter Warenverteilzentrum
Importhaus Wilms/ Impuls
Die vielseitigen Funktionalitäten von ProStore®, vergleichbare Referenzen und insbesondere die Möglichkeit, Teilinbetriebnahmen vornehmen zu können, haben unsere Entscheidung zu Gunsten von TEAM beeinflusst.
Andreas Starck, Werksleiter
Eisbär Eis
TEAM hat sich für uns als innovativer und zuverlässiger Partner erwiesen, der es versteht, unsere hohen individuellen Anforderungen an ein Lagerverwaltungssystem umzusetzen.
Bernd Richter, Geschäftsführer
Rila Feinkost Importe
Wir konnten mit TEAM einen hohen Automatisierungsgrad realisieren, der die auch zukünftig erforderliche Flexibilität dank Standardbauteilen und -modulen sicherstellt.
Manfred Meiser, Logistikleiter Backzutaten
IREKS
Die TEAM GmbH hat uns im Bereich Oracle Lizenzberatung optimal unterstützt. Diese Partnerschaft lebt weiter im gegenseitigen Vertrauen und dem Bewusstsein der hohen Kompetenz bei TEAM in Paderborn im Bereich Oracle Technologien und der oft undurchsichtigen Oracle Lizenzrichtlinien.
Jürgen Fröhler, Leiter IT-Infrastruktur
PFLEIDERER Deutschland GmbH

Unsere Kunden berichten über die Projekte

ProStore® goes Veggie

Berief Feinkost GmbH erweitert seine bestehenden Produktions- und Lagerkapazitäten – die Verwaltung des neuen Lagers erfolgt mit der TEAM-Lösung ProStore®.

Oracle ADF Technologien – Schulungen und Consulting

„Wir, die Firma CEWE, stehen aufgrund der hochwertigen, technischen Kompetenzen der TEAM GmbH im engen Kontakt. Im Schulungs- und Consultingbereich für Oracle ADF Technologien ist die TEAM GmbH unser zuverlässiger Ansprechpartner. Die TEAM geht immer individuell auf unsere Anforderungen ein und wir pflegen ein partnerschaftliches Verhältnis.“

Manfred Neugebauer, Business IT, Head of ORACLE based applications, CEWE Stiftung & Co. KGaA

Lagerverwaltungssoftware ermöglicht zukunftssichere Logistik

Das bestehende Zentrallager wurde reorganisiert und mit ProStore® ein neues Lagerverwaltungssystem implementiert. Die erzielten Verbesserungen können sich sehen lassen: „Durch eine Reduzierung der Durchlaufzeiten und paralleles Arbeiten haben wir die Pickleistung in der Unternehmenszentrale um 30 Prozent steigern und die Pickfehler um 50 Prozent minimieren können“, so Thomas Kaps, Bereichsleiter Logistik und Qualitätsmanagement von heroal.

Keep Cool – auch wenn’s heiß her geht

Mit dem Bau eines Tiefkühl-Hochregallagers erhöhte das Unternehmen Eisbär Eis die Lagerkapazitäten um 200 Prozent und externe Lagerkosten konnten um 40 Prozent gesenkt werden.  Sämtliche Aufgaben der Lagerverwaltung und Materialflusssteuerung – inklusive der Versandabwicklung für Fertigware – übernimmt die Standard-Logistiksoftware ProStore®.

Hightech auf Eis

Es begann mit dem Jahrhundertprojekt „Schottke 2000“. FRoSTA investierte kräftig in eine hochmoderne Produktionslinie, ein neues Rohwarenlager sowie in ein Staplerleitsystem zur Optimierung der logistischen Abläufe. Mittlerweile laufen die Fäden bei der TEAM-Logistiksoftware ProStore® zusammen. Sämtliche Erweiterungen und Modernisierungen wurden bei laufendem Betrieb mit einer neuen Schnittstelle zu ProStore® umgesetzt.

„Frisches Leben“ in der Elsdorfer Logistik

Die Heideblume Molkerei hat in Elsdorf ein modernes, hochautomatisiertes Logistikzentrum errichtet. Damit alles reibungslos funktioniert, kommt dort die Logistiksoftware ProStore® zum Einsatz.

Mit optimierten Prozessen Zeit sparen und Kosten senken

Durch die Einführung von ProStore® in Verbindung mit belegloser Kommissionierung hat Heimeier die Optimierungspotenziale in der Fertigwarenlogistik konsequent genutzt. Ab Übergabe aus der Produktion steuert ProStore® sämtliche Prozesse und sorgt dafür, dass der Markt „just-in-time“ und in der gewünschten Menge mit Thermostatventilen & Co. versorgt werden kann. Clou ist eine in die Kommissionierung integrierte Gewichtskontrolle.

Innovative Logistik für innovative Food Solutions

Seit 2010 optimiert ProStore® alle logistischen Abläufe entlang des Materialflusses – vom Wareneingang über die vollständige Lagerverwaltung, die Produktionsanbindung bis zum Versand. Die Lösung schließt ein funkgestütztes Staplerleitsystem, eine beleglose Kommissionierung, die Integration der Chargenrückverfolgung sowie eine direkte Anbindung des Prozessleitsystems ein.

Zukunftsorientierte Unternehmensentwicklung

TEAM optimiert die innerbetriebliche Logistik auf Basis der Standardsoftware ProStore® in dem Logistikzentrum des Aluminium-Spezialisten heroal. Das neue Logistikkonzept basiert auf modernsten Technologiekonzepten und Systemen mit z. B. mobilen Funkterminals, einem Staplerleitsystem etc.

Beschickung im Blick

Zur Optimierung und Chargenrückverfolgung in Produktion und Logistik wurde mit ProStore® ein IT-Projekt realisiert, welches eine lückenlose Rückverfolgbarkeit der Waren gewährleistet.

Optimale Logistik für frische Ideen rund ums Korn

Mit  ProStore® werden sämtliche Produktionschargen, Lager- und Versandeinheiten jederzeit rückverfolgbar erfasst und protokolliert.

Mehr Transparenz und Bestandsgenauigkeit für Hightech-Kunststoffe

Mit der Einführung von ProStore® und dem integrierten RFID-System sind die logistischen Prozesse transparenter, effizienter und sicherer gestaltet worden.

Warehousemanagementsystem ProStore® für LEONARDO

Die glaskoch B. Koch jr. GmbH + Co. KG – bekannt durch die Marke LEONARDO – hat ihre logistischen Prozesse neu definiert und Anfang 2016 die TEAM GmbH mit der Einführung von ProStore® – Intralogistik und Warehousemanagement beauftragt.Mehr Transparenz und Bestandsgenauigkeit für Hightech-Kunststoffe.

MEFA auf Expansionskurs

Das Unternehmen MEFA Befestigungs- und Montagesysteme GmbH in Kupferzell, bekannt als weltweit tätiger Produzent und Lieferant von umfangreichen Befestigungslösungen, investiert 20 Millionen Euro in ein neues Produktions- und Logistikzentrum. Zur optimierten Steuerung aller zukünftigen Warenströme soll ab Frühjahr 2017 die TEAM-Lösung ProStore® – Intralogistik und Warehousemanagement im Neubau eingesetzt werden.

Logistik für die Frischmilch-Branche

Mithilfe von ProStore® ist die Osterhusumer Meierei Witzwort eG nun auf logistischer Ebene in der Lage, deutlich mehr Milchwaren in hoher Qualität zu verarbeiten und hat sich so im anspruchsvollen Marktumfeld der milchverarbeitenden Betriebe bestens für die Zukunft aufgestellt.

Optimale Oracle Lizenzberatung

„Die TEAM GmbH hat die PFLEIDERER Holzwerkstoffe GmbH im Bereich Oracle Lizenzberatung optimal unterstützt. Wir haben gemeinsam kreative Lösungsansätze erarbeitet, die sowohl lizenzkonform als auch wirtschaftlich und technisch sinnvoll durchgesetzt werden konnten. Diese Partnerschaft lebt weiter im gegenseitigen Vertrauen und dem Bewusstsein der hohen Kompetenz bei TEAM in Paderborn im Bereich Oracle Technologien und der oft undurchsichtigen Oracle Lizenzrichtlinien.“

Jürgen Fröhler, Leiter IT-Infrastruktur, PFLEIDERER Deutschland GmbH

Von der Unterlegscheibe bis zum Heizkessel – zuverlässige Overnight-Lieferung für das Fachhandwerk

Die Pietsch-Gruppe hat die innerbetriebliche Logistik am Zentrallager in Ahaus umfassend reorganisiert und erweitert. Der komplette Materialfluss – vom Wareneingang bis zum Warenausgang – wird nun (nahezu) beleglos durch die Logistiksoftware ProStore® gesteuert und abgebildet.

Logistik für die feine Küche

In dem modernen Logistikzentrum von Rila Feinkost Importe sorgt ProStore® für die Logistik in die feine Küche. Das System ist verantwortlich für die Steuerung sämtlicher logistischer Abläufe, bis hin zur Kommissionierung, sowie für die Bestandsüberwachung an allen Lagerorten.

Erfolgreiche Einführung des Lagerverwaltungssystems ProStore®

Mit der Investition in das neue Lagerverwaltungssystem schafft Sanitop-Wingenroth eine weitere signifikante und nachhaltige Effizienzsteigerung und Flexibilisierung in der Logistik und ermöglicht es, auf die dynamischen Anforderungen der Handelspartner noch schneller und besser reagieren zu können.

Agile Logistik für die „intelligente Haustechnik“

Im Zuge einer umfassenden Optimierung setzt TECE auf die Potenziale der Lagerverwaltungssoftware ProStore®, die als Grundlage für die Integration einer beleglosen, sprachgesteuerten Kommissionierung und eines Staplerleitsystems zuständig ist. Am Stammsitz Emsdetten werden so die logistischen Abläufe im bestehenden Zentral- bzw. Fertigwarenlager buchstäblich „auf Touren“ gebracht.

ProStore® heizt dem Lager ein durch innovative Lagersteuerung

Mit ProStore® sind die Lagerabläufe schlanker, schneller und transparenter geworden. Ein schnellerer Lagerumschlag bedeutet auch geringerer durchschnittlicher Lagerbestand und somit geringere Kapitalkosten.

Rückverfolgbarkeit, Pick-by-Voice und vieles mehr

Das Warehousemanagementsystem ProStore® garantiert beim Importhaus Wilms einen transparenten und reibungslosen Warenfluss. Das Resultat: eine verlässliche und innovative Logistik, die sowohl Kunden als auch Wilms zu Gute kommt.

ProStore® für tiefgekühlte Premium-Backwaren

Seit 25 Jahren entwickelt und produziert die Wolf ButterBack KG – ein Unternehmen der Martin Braun Gruppe – tiefgekühlte Premium-Backwaren. Für ein drittes Werk soll ein Warehousemanagementsystem inklusive Materialflusssteuerungssystem für die durchgängige Steuerung der Fertigwarenlogistik eingesetzt werden: ProStore®.

Ein Auszug unserer Kunden

Alle Kunden
Handel/Großhandel
Nahrungsmittel
Öffentliche Verwaltung
Prozess/Industrie
Sanitär